Jahresrückblick 2020

Bei ihrer Jahreshauptversammlung am 28.01.2021 blickten die Fotofreunde vhs Pfaffenhofen, wie so viele Vereine, auf ein sehr ungewöhnliches Jahr 2020 zurück. Ein Großteil des Clublebens spielte sich in diversen Videokonferenzen ab, welche die Clubabende beim besten Willen einfach nicht ersetzen können. Gemeinsame Fotoaktionen waren weitestgehend unmöglich. Lediglich im August begaben sich, aufgeteilt in zwei Gruppen, einige Fotografen auf einen Fotoausflug nach Nürnberg.

Die meisten Fotowettbewerbe des Deutschen Verbandes für Fotografie konnten zumindest bewertet werden, so dass sich die Fotofreunde wieder über einige Erfolge freuen konnten. Dazu gehörte insbesondere der 6. Platz bei der Süddeutschen Fotomeisterschaft – die dazugehörige Ausstellung in Erding musste leider ausfallen. Auch bei der Oberbayerischen, Bayerischen und Deutschen Fotomeisterschaft konnten viele Annahmen und Urkunden gewonnen werden. Besonders erfolgreich war Ernst Hillisch, der vor Klaus Tutsch und Philipp Hayer, die Clubmeisterschaft für sich entscheiden konnte.

Die Fotofreunde hoffen darauf, dass sich 2021 wieder mehr Möglichkeiten zum Austausch und gemeinsamen Fotoaktionen ergeben. Vor allem die lange geplante Ausstellung zum 60-jährigen Jubiläum soll dieses Jahr im Mai nachgeholt werden – letztes Jahr musste auch die wegen Corona abgesagt werden.