Drei unserer Fotografen haben sich erfolgreich am DVF Themenwettbewerb 2024 zum Thema Stille beteiligt. Gerhard Alkofer, Ernst Hillisch und Christian Kaindl konnten mit ihren Bildern jeweils eine Annahme erreichen. Herzlichen Glückwunsch!

Ernst Hillisch

Christian Kaindl

Gerhard Alkofer

Bald ist es wieder soweit: am 19.04.2024 eröffnen die Fotofreunde in der städtischen Galerie im Haus der Begegnung ihre Jahresausstellung 2024. Es sind wie immer viele Genres vertreten: Architektur, Portrait, Landschaft und auch Fotomontagen.

Die Vernissage findet am 19.04.2024 um 19:30 Uhr statt.

Ab dem 20.04.2024 ist die Ausstellung zu den üblichen Öffnungszeiten der Galerie zu bewundern. An den Wochenenden und an Feiertagen jeweils von 11 bis 17 Uhr.

Am 7. Dezember haben die Fotofreunde den Jahresabschluss im Gasthof Häußler in Langenbruck gefeiert und ihre Clubmeister geehrt. Auch dieses Jahr konnte sich wieder Günther Köchel an den ersten Platz fotografieren. Mit 246 Punkte hat er sich deutlich vom zweitplatzierten Gerhard Alkofer abgesetzt, welcher 190 Punkte erzielen konnte. Nach einem hervorragendem Ergebnis beim ISTW konnte sich Dirk Schönowsky noch auf den 3. Platz vorarbeiten und hat insgesamt 157 Punkte erreicht.

Herzlichen Glückwunsch Günther, Gerhard und Dirk! Eine wirklich tolle Leistung.

Auch dieses Jahr haben sich wieder viele Fotografen der Fotofreunde an der Bezirksfotomeisterschaft Oberbayern beteiligt und waren erfolgreich. Allen voran war Günther Köchel mit insgesamt zwei Urkunden und zwei Annahmen erfolgreich. Damit belegte er den 4. Platz in der Autorenwertung. In der Clubwertung konnten sich die Fotofreunde ebenfalls über einen 4. Platz freuen.

Ausrichter waren dieses Jahr unsere Fotofreunde aus Scheyern. Kommendes Jahr werden die Fotofreunde vhs Pfaffenhofen die BeFo 2024 ausrichten.

Weitere erfolgreiche Fotografen sind:

  • jeweils 2 Annahmen: Gerhard Alkofer, Clemens Fehringer, Dirk Schönowsky
  • jeweils 1 Annahme: Michael Harries, Ernst Hillisch, Christian Kaindl

Hier geht es zur Galerie mit allen Erfolgsbildern.

Die Ergebnisse der DFM und BFM stehen fest. Die Fotofreunde können sich wieder über zahlreiche Annahmen und Urkunden freuen. Besonders erfolgreich waren Gerhard Alkofer und Günther Köchel, die sich über Urkunden beim Bundes- bzw. Landeswettbewerb freuen konnten. Hier die Ergebnisse im Detail:

  • Gerhard Alkofer: 1 Urkunde, 2 Annahmen (DFM) und 3 Annahmen (BFM)
  • Günther Köchel: 3 Annahmen (DFM) und 1 Urkunde, 1 Annahme (BFM)
  • Michael Harries: 2 Annahmen (DFM)
  • Dirk Schönowsky: 2 Annahmen (BFM)
  • Anton Ritzer: 1 Annahme (DFM), 1 Annahme (BFM)
  • Ernst Hillisch, Clemens Fehringer und Thomas Schäffer: je 1 Annahme (DFM)

Herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen Fotografen!

Bildergalerien:

Bayerische Fotomeisterschaft

Deutsche Fotomeisterschaft

Am 12.5.23 war es endlich wieder soweit: mit vielen Gästen konnten wir unsere Jahresausstellung 2023 eröffnen. Es hat uns alle sehr gefreut, dass nach zwei sehr mager besuchten Ausstellungen, endlich wieder mit einem großen Publikum gefeiert werden konnte. Reinhard Haiplik, Stadtrat und Kulturreferent der Stadt Pfaffenhofen, hat mit seiner wunderbaren Laudatio die Besucher begeistert und sie auf einen Streifzug durch die Bilder unserer Ausstellung mitgenommen.

Vielen Dank an alle die da waren!

Die Ausstellung ist noch bis zum 11.06.2023 in der städtischen Galerie im Haus der Begegnung in Pfaffenhofen zu bewundern. An den Wochenenden und Feiertagen ist auch immer ein Fotofreund von 11-17 Uhr vor Ort und kann die Fragen der Besucher beantworten.

(Alle Fotos: Ernst Hillisch)

Am 22.4.23 fand am Dirtpark in Pfaffenhofen der IlmJam statt. Dieser Workshop wurde von der Stadtjugendpflege ausgerichtet. Neben vielen anderen Zuschauern zog es auch eine kleine Truppe der Fotofreunde zu der Veranstaltung, die sich in Action Fotografie übten.

Am 12. Mai um 19:30 Uhr ist es wieder soweit: wir eröffnen unsere Fotoausstellung in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung mit einer Vernissage.

Insgesamt präsentieren 19 Mitglieder ihre Werke in Farbe oder schwarz-weiß. Dabei reicht das Spektrum von Portraits über Tierfotografie und Landschaftsbilder bis hin zur Architekturfotografie und abstrakten Arbeiten.

Die Ausstellung selbst läuft vom 13.05. bis 11.06.2023 und ist zu den üblichen Öffnungszeiten der Galerie zu besuchen.

Montag bis Freitag: 13:30-17:00 Uhr

Samstage/Sonntage und Feiertage: 11:00-17:00 Uhr.

Die Themenwettbewerbe des DVF gehören eigentlich nicht zu den Wettbewerben, an denen die Fotofreunde regelmäßig teilnehmen. Zum Thema “Tiere” hat es aber einige Fotografen gereizt, mitzumachen. Mit Erfolg! Gerhard Alkofer konnte eine Annahme erreichen und Günther Köchel und Ernst Hillisch sogar jeweils zwei Annahmen. Herzlichen Glückwunsch!

Nach langer Corona Pause konnte dieses Jahr wieder Hallia Venezia in Schwäbisch Hall stattfinden. Eine Gruppe der Fotofreunde machte sich am 12. Februar auf den Weg, um die Maskenträger abzulichten. Auch ein Eisvogel gesellte sich dazu. Leider waren die Fotografen nicht für Naturfotografie ausgestattet, aber gefreut hat sie der Besuch trotzdem. Hier eine kleine Auswahl von Ernst Hillisch, Christian Kaindl und Thomas Schäffer.