60 Jahre Fotofreunde – Ausstellungen abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Situation um das neuartige Coronavirus müssen wir leider alle angekündigten Veranstaltungen absagen. Das betrifft sowohl die große Beamershow, die Ausstellung in der städtischen Galerie im Haus der Begegnung und die Ausstellung „Abstrakte Fotografie“ in der Kunsthalle.

Wir hatten in den vergangenen Tagen ohnehin schon eine Absage diskutiert, wollten aber die Entwicklungen noch einige Tage beobachten. Heute kam uns der Freistaat Bayern mit der Feststellung des Katastrophenfalls und den damit verbundenen Verfügungen einer eigenen Absage zuvor. Ebenso entfallen bis auf weiteres alle Clubabende und sonstige Vereinsaktivitäten.

Es ist natürlich sehr schade, dass die Vorbereitung, die sich bereits über viele Monate hinzieht, zum jetzigen Zeitpunkt umsonst war. Das Wohl und die Gesundheit der Mitglieder, Besucher und in diesem Falle auch der Allgemeinheit geht einfach vor. Eine Ausstellung kann nachgeholt werden.

Ich möchte mich bei allen Mitgliedern für das Engagement bedanken. Ebenso gilt mein Dank der Stadt Pfaffenhofen und Frau Tischner vom Neuen Pfaffenhofener Kunstverein e.V. für die Unterstützung bei der Vorbereitung der Ausstellungen. Wir hoffen natürlich, dass wir die Gelegenheit bekommen werden unsere Bilder in diesem Jahr noch zu zeigen. Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Philipp Hayer
1. Vorsitzender