Clemens Fehringer


Ich bin im Jahr 1946 geboren, fotografiere seit 1960 und bin seit 1963 Mitglied im Fotoclub.

Seit 1964 fotografiere ich ernsthaft für Ausstellungen und Wettbewerbe. Im Laufe der Jahre habe ich meinen eigenen Fotostil entwickelt. Viele meiner Arbeiten erinnern an die subjektive Fotografie der Gruppe „fotoform“ aus den Fünfziger Jahren. Auch die Serielle Fotografie beschäftigt mich seit Jahren. Mit der Herausgabe eines eigenen umfangreichen Fotobildbandes mit dem Titel „Clemens Fehringer fotografien 1964 – 2009“ erreichte ich meinen bisher größten fotografischen Erfolg (Informationen im Internet unter der Adresse www.fehringer-foto.de.)

Nachdem ich Jahrzehnte lang viele meiner Erfolgsfotos mit der analogen Leica oder analogen Spiegelreflexkameras der Firma Nikon fotografierte und meine Arbeiten im eigenen Fotolabor meist auf Silbergelatine-Barytpapieren vergrößerte, arbeite ich im Trend der Zeit seit 2007 auch digital. Nebenbei bin ich seit mehr als 40 Jahren auch Dozent für Fotografie bei der hiesigen Volkshochschule.