Kulturpreis 2003

Kulturpreis 2003 geht an die Fotofreunde der vhs Pfaffenhofen

Pfaffenhofen (PK vom 22.11.2003) Mit dem Kulturförderpreis der Stadt Pfaffenhofen wird in diesem Jahr der Arbeitskreis der Fotofreunde an der vhs Pfaffenhofen ausgezeichnet. In seiner Sitzung am Donnerstagabend folgte der Stadtrat einstimmig dem Vorschlag der Referenten für Kultur und Musik, Wolf gang Inderwies und Martin Wolf, sowie des 2. Bürgermeisters Franz Schmuttermayr.
Mit der Auszeichnung würdigt die Stadt die „hervorragenden künstlerischen Leistungen,“ die der Pfaffenhofener Fotoamateurclub seit seiner Gründung im Jahr 1961 bewiesen hat. Die vhs Fotofreunde, deren Ausstellungen im Haus der Begegnung seit vielen Jahren einen festen Platz im Kulturleben der Stadt haben, waren bei zahlreichen Ausstellungen und internationalen Wettbewerben erfolgreich. Den größten Erfolg ihrer Vereinsgeschichte feierten die Pfaffenhofener Amateurfotografen im vergangenen Jahr bei der Landesfotoschau in Scheyern, wo sie den Titel des Bayerischen Fotoclub-Meisters gewinnen konnten.