Hallia Venezia

Passend zur Karnevalszeit bietet sich in Schwäbisch Hall alljährlich ein besonderes Schauspiel. Es hat eine sehr lange Tradition, dass dort in die malerische Altstadt einmal im Jahr Venedig Einzug hält. Tolle Typen (m/w), in noch tolleren Kostümen schreiten gemächlich durch die Altstadt und stellen sich einer Hundertschaft an Fotografen. Der Höhepunkt ist dann der nicht ungefährliche Abstieg von der Kirche, die hoch über der Stadt thront, hinunter zur Altstadt. Ein gefundenes Fressen für lange Teleobjektive. An einem der letzten Sonntage im Februar, machten sich 4 Fotografen des Clubs auf den Weg, dieses Schauspiel mitzuerleben. Es war einer der ersten herrlichen Frühlingstage, Fotografenherz was willst du mehr. Ganz vorbildlich fuhren wir rein elektrisch und völlig emissionsfrei mit einem nagelneuen Audi Etron. Ebenfalls in jeder Hinsicht ein besonderes Erlebnis, wie wir alle fanden.  

(Text: Klaus Tutsch, Bilder: Klaus Tutsch und Ernst Hillisch)